Meinerseits

Das Wunder des Einklangs

Früh morgens wecken mich die Vögel. Und abends lausche ich ihnen bis ich müde werde. Sie haben alle ihren eigenen Ton und ihre eigene Art, wenn sie ihre [...]

Regenbogengrüße für alle!

Post ist gekommen! Von Nina aus Bad Dürkheim. Im Portrait Barrierefreiheit beginnt im Kopf  hab’ ich sie euch vor fast fünf Jahren das erste Mal [...]

Kinder, Sterne und die Liebe

Als Enkeltochter Mia zum allerersten Mal mit der Endlichkeit des Erdenlebens konfrontiert wird ist sie gerade vier Jahre alt. Da verabschiedet sich ihre „Urmi“, [...]

Ohne Anfang und Ende

Einen Regenbogen mit eigenen Augen am Himmel zu entdecken – das beglückt mich schon seit frühesten Kindertagen. Plötzlich all diese Farben. Und dann [...]

Zur guten Hexen-Nacht…

Vor langer, langer Zeit stand in unserem Garten am lichten Berg ein Tipi. Und – wie die Indianer dereinst – so trafen wir uns dort, rund um die Feuerstelle, um [...]

Im Auge der Betrachterin

Entschleunigung ist angesagt dieser Tage. Der Terminkalender ist durch Corona leergefegt, was bleibt ist Homeoffice und, weil unser Heim inmitten eines wundervollen Gartens [...]

Worte können gewaltig sein

“Und wenn dir ein Wort auf der Zunge brennt, lass es brennen!”, pflegte Enzos Großmutter immer zu sagen. Ich für meinen Teil hab’ mir schon [...]

Vergissmeinnicht

Vergissmeinnicht… Meine Lieblingsblumen. Und in diesen Tagen gleichermaßen Symbol für so viele, die ohnehin in diesem System seit langer Zeit schlicht [...]
1 2 3 5